Spermienauswahl mit Fertile®Chip

Die Funktionsanalyse der Spermien ist die neueste Therapiemöglichkeit zur Auswahl der besten Spermien und kann die Chance auf eine Befruchtung verbessern.

Der Fertile®Chip ist die neueste Technologie im Bereich der Sperma-Analyse. Dieses Gerät – welches von der Harvard University Medical School und dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) patentiert worden ist – wurde entworfen, um die Samenzellen mit der besten Morphologie auszuwählen, die DNA-Fragmentierung zu reduzieren und den Anteil der reaktiven Sauerstoffmoleküle zu senken.

Die Spermien müssen hierbei in einem Objektträger (Chip) chemische und physikalische Mikrobarrieren passieren, was uns eine Auswahl der besten Spermien erlaubt.
Hierbei macht man sich die natürliche Auslese der Spermien im weiblichen Fortpflanzungstrakt zu eigen. Nachweislich haben die so ausgewählten Spermien eine geringere Rate genetischer Defekte und eine deutlich höhere Befruchtungsfähigkeit als unsortierte Spermien.

Der Fertile®Chip kann grundsätzlich zur Verbesserung der Befruchtungsrate bei allen Techniken der Reproduktionsmedizin (IUI, IVF, ICSI) eingesetzt werden.

Machen Sie
den ersten Schritt.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein erstes Gespräch mit einem unserer Chefärzte.

Telefon +49 89 5470410

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:
Mo, Di, Do 7.00 – 15.30 Uhr, Mi 7.00 Uhr – 16.00 Uhr,
Fr 7.00 – 13.00 Uhr

 -