Erfahrungsberichte

Grenzenlose Freude, Aufregung aber auch Zuversicht und Erleichterung ... all diese Begriffe sind vielen Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch nicht fremd. Ehemalige Kinderwunsch-Patienten berichten hier offen über ihre Erfahrungen mit dem Kinderwunschzentrum an der Oper. Die Berichte sind unzensiert, sie wurden lediglich anonymisiert!

Nach unten

 

Sie waren Patientin am Kinderwunschzentrum an der Oper?
Dann freuen wir uns über Ihren persönlichen Erfahrungsbericht.

Einen Erfahrungsbericht schreiben

Familie R. aus Niederbayern

»Lieber Dr. Pauer, liebes Team, wir möchten uns auf diesem Wege auch nochmals bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken ...«

Familie S. aus München

»Wir möchten uns herzlich für Ihre Unterstützung in unserer Kinderwunschzeit bedanken. Nach dem Ergebnis dass bei meinem Mann im Spermiogramm keine Spermien gefunden wurden, dachten wir dass wir nur wenig Chancen hätten uns unseren Kinderwunsch zu erfüllen ...«

Familie R. aus Bad Tölz

»Nach 6 Jahren Kinderwunschkliniken-Marathon und vielen harten Rückschlägen, hatten wir sofort nach dem Wechsel zu Dr. Puchta und seinem Praxisteam, unseren lang ersehnten positiven Schwangerschaftstest in der Hand.«

Frau M. aus München

»Unser Wunder kam am 09.05.2015 zur Welt. Nachdem uns alle Ärzte mitgeteilt haben, dass es nahezu unmöglich sei ein Kind auf natürlichem Weg zu bekommen, hat Dr. Puchta das Unmögliche wahr gemacht.«

L. aus München

»Lieber Dr. Puchta, liebes Team, es gibt nicht viel zu erzählen, da es bei uns so schnell ging. Im August angefangen mit Icsi, im Oktober schwanger, seit Mai glückliche Eltern von Zwillingen ...«

S. aus München

»Im Rahmen unseres Kinderwunsches lernten wir in München fast alle Kinderwunschzentren kennen - angefangen vom KiWu-Zentrum in ***, über das KiWu-Zentrum im ***, bis zum KiWu-Zentrum an der Oper.«

Familie D.

»Liebe Frau Dr. Michna, wir wollten uns herzlich bedanken für alles was sie für uns getan haben. Nach 7 Jahren unerfülltem Kinderwunsch hat es auch bei uns geklappt. Am 3.12.2014 kam unser Sohn K. gesund auf die Welt ...«

R. aus Emmering

»Nach 9 Jahren unerfülltem Kinderwunsch, etlichen Hormonbehandlungen und einigen IVF Versuchen kamen wir eigentlich ohne viel Hoffnung zu Dr. Puchta in das Kinderwunschzentrum an der Oper ...«

Frau H. aus Neufahrn

»Ich wurde sehr freundlich empfangen und war perfekt auf meinen Termin vorbereitet! Es wurde dann erst Blut abgenommen, bevor ich zum Doc kam ...«

Familie H. aus München

»Liebe Frau Dr. Michna, wir wollten uns herzlich bedanken für alles was sie für uns getan haben. Nach sehr vielen Strapazen und zwei Versuchen hat es auch bei uns geklappt ...«

Familie W.

»Sehr geehrtes Team vom Kinderwunsch Zentrum an der Oper München, wir möchten Ihnen allen hiermit danken und berichten, das wir dank Ihrer Hilfe nach 4 Jahren unseren Kinderwunsch nun in den Händen halten dürfen ...«

Familie K. aus München

»Lieber Herr Dr. Puchta, im März diesen Jahres ist meine Tochter zur Welt gekommen und ich habe es Ihnen zu verdanken, dass ich dieses Wunder im Arm halten darf. Dafür danke ich Ihnen von ganzem Herzen.«

Familie F. aus München

»Lieber Herr Dr. Pauer mit dem gesamten Team! Wir können kaum in Worte fassen wie dankbar und gücklich wir über die Geburt unserer gesunden Tochter sind. Wer nicht nur medizinische, fachübergreifende Kompetenz und Erfolg sucht, sondern auch Menschlichkeit ...«

Familie M. aus München

»Sehr geehrtes Team des Hormonzentrums, Sehr geehrter Herr Dr. Puchta, unsere Elenor Ida kam Dank Ihnen und Ihrer Hilfe endlich im Dezember 2012 zur Welt.«

Familie T. aus Untermühlhausen

»Unser großes Wunder heißt Moritz und liegt grad bei seinem Papa im Arm und kuschelt! Nach 5 langen Jahren des Wartens und Hoffens hat sich endlich unser großer Traum, dank Doktor Pauer und Team, erfüllt ...«

Familie W. aus Hallertau

»Mein letzter Erfahrungsbericht stammt wohl aus 2007. Damals wurden mit Unterstützung vom Hormonzentrum und vor allem von Dr. Puchta stolze Eltern einer zucker süssen Tochter. Im Januar 2010 wollten wir Projekt »Spatzl Nr. 2« starten ...«

Familie G. aus Bad Aibling

»Jetzt ist es endlich an der Zeit von unseren super-Erfahrungen im Hormon-Zentrum zu berichten. Nachdem 2 Jahre erfolglosen Herumprobierens vergangen waren, stellte mein Frauenarzt leider eine Undurchlässigkeit der Eileiter fest. Darauf suchten wir Kontakt zu einer Kinderwunschpraxis und landeten bei Dr. Puchta ...«

Familie F. aus München

»Wir, das sind mittlerweile Mama, Papa und der kleine J., wollen uns ganz herzlich beim kompletten Team des Hormonzentrums, allen voran bei Dr. Helmut Lacher, bedanken ...«

Familie G.

»Auf diesem Wege möchte ich mich heute endlich bei Herrn Dr. Puchta und dem gesamten Team bedanken! Nach jahrelangem Herumprobieren und etlichen Ärzten, die alle meinten, sie hätten auf jeden Fall die ultimative Lösung für unseren unerfüllten Kinderwunsch (WAS wurde nicht alles versucht, verschrieben, beobachtet, getestet, besprochen...) kamen wir endlich in das Kinderwunschzentrum zu Dr. Puchta ...«

Familie A. aus Dingolfing

»Erst einmal vielen Dank an Herrn Dr. Pauer. Wir waren im Dezember vor 3 Jahren zum ersten Mal im Hormonzentrum München bei Herrn Dr. Pauer. Unsere Behandlung starteten wir gleich im Anschluß und im Februar 2009 war ich zum 1. Mal durch ICSI schwanger.«

Familie G. aus Frankfurt

»Unsere ganze Dankbarkeit gilt Dr. Lacher und dem Team des Kinderwunschzentrums in München – endlich halten wir unsere kleine Tochter in den Armen! Vier Jahre haben wir versucht, ein Kind zu bekommen.«

Eine Familie aus Dachau

»Dr. Pauer ist unser Glücksstorch :). Es ist für uns das grösste Glück auf Erden. Wir haben natürlich alles mögliche auprobiert, bevor wir uns an das Kinderwunschzentrum an der Oper wendeten, von Hormonen, Tabletten, Clearblue bis hin zur Bauchspiegelung. Leider alles ohne Erfolg.«

Familie S. aus Bad Wörishofen

»Vorweg möchten wir uns recht herzlich bei Herrn Dr. Puchta und seinem ganzen Team für diese 4 wunderbaren Kinder bedanken. Ohne Ihre Kompetenz und die spitzen Betreuung während unserer 5 Jahre Kinderwunschzeit in Ihrer Praxis hätte es für uns wahrscheinlich keines dieser 4 Wunder gegeben.«

Familie L. aus München

»Hallo an alle ... Zunächst ein riesengrosses Dankeschön an das ganze Kinderwunsch Team aber besonders an Herrn Dr. Pauer. So lange ich lebe werde ich mich an diesen Menschen erinnern.«

Familie S. aus München

»Ein langer Weg (9 IVF/ICSI) geht mit dem schönsten Geschenk, was einem gemacht werden kann zu Ende. EIN GESUNDES BABY!!! Ja, unsere Geschichte begann mit der vernichtenden Diagnose: beide Eileiter sind verklebt. Es blieben 2 Möglichkeiten ...«

Familie G. aus München

»Als erstes noch einmal DANKE an das gesamte Team des Hormonzentrums. Unsere beiden Kinder verdanken wir der fürsorglichen und kompetenten Betreuung dieser Praxis. Auch wir waren lange Jahre mit Studium, reisen und sich selbst einmal kennenlernen beschäftigt.«

Familie J. aus München

»Meine Geschichte fängt 2007 an, 2 Jahre nach der Geburt meiner Tochter, die aus einer ganz normalen spontanen Schwangerschaft entstanden ist. Mein Mann und ich hatten uns entschieden es nocheinmal zu versuchen.«

»Hallo, auch ich möchte hier nun meine Geschichte erzählen. Ein Kind bekommen – ja irgendwann mal - so habe ich immer gedacht. An meinem 35. Geburtstag fing ich dann an zu überlegen. Wann ist irgendwann? – und ich begann das Ticken der biologischen Uhr zu hören.«

Familie S. aus Markt Indersdorf

»Wir können uns nur überaus herzlich für die tolle und äußerst professionelle und fürsorgliche Behandlung vor und während unserer IVF-Behandlung bedanken. Vor ca. 10 Jahren hatten wir unseren letzten Versuch, ...«

Familie S. aus München

»Liebes Team des Kinderwunsch Zentrum an der Oper, wir sind nun schon seit fast vier Monaten eine richtige kleine Familie – am ersten April 2009 kam Simon zur Welt! Unglaublich, wie selbstverständlich alles ist, nach all den Jahren.«

Familie G. aus Landshut

»Unser Kinderwunsch bestand schon eine Weile, als ich 27 Jahre war. Wenn man mit diesem Alter Frauenärzte nach Gründen fragt, warum es seit Monaten nicht klappt, bekommt man ein nettes Lächeln und die Antwort: ›Sie sind doch noch so jung‹.«

Familie L. aus München

»Zuerst wollen wir uns ganz herzlich bei Dr. Puchta und dem Praxisteam bedanken. Unser Weg zum Kind: Nach den üblichen Untersuchungen nach dem Grund warum es ausgerechnet bei uns nicht klappt, haben wir uns an ein (anderes) Kinderwunschzentrum gewandt.«

Familie E. aus Kaufbeuren

»... viele Jahre vergeblich gehofft schwanger zu werden ... unendliche seelische Schmerzen und die ständigen Fragen ›wieso, weshalb, warum‹ ... vor genau einem Jahr die Echovist-Untersuchung bei Dr. Puchta .. Eine Woche später schwanger ...«

Familie R. aus München

»Liebe Frau Dr. Michna, nach lange bestehendem Kinderwunsch hatte man uns glücklicherweise letztes Jahr an Sie empfohlen und wir dürfen uns nun nach der zweiten ICSI Eltern goldiger, kerngesunder Zwillinge nennen.«

Familie N.

»Sehr geehrter Hr. Dr. Puchta, wir möchten uns bei Ihnen und Ihrem Team ganz herzlich für die freundliche und professionelle Behandlung bedanken. Wir sind ab Mitte 2007 zu Ihnen zur Behandlung gekommen und fühlten uns von Anfang an in besten Händen.«

Familie B. aus München

»Als mein Mann und ich im Juni 2004 das erste Mal bei Dr. Puchta waren, haben wir nicht gedacht, dass unsere Zusammenarbeit erst 2008 enden sollte. Mein Mann hatte sich einige Jahre zuvor in seiner damaligen Beziehung sterilisieren lassen, ...«

Familie K. aus München

»Ich bin 41 und Lehrerin. Mein Mann und ich wollten immer Kinder. Da wir aber eine dreijährige Wochenendbeziehung geführt haben, gab es in diesem Zeitraum keinen Grund an Kinder zu denken.«

Familie P. Aus Ekaterinburg, Russland

»Dear Dr. Puchta, my greetings from Ekaterinburg, Russia! We will never forget your professional help! I am so glad we came over to Germany and put our fate into your hands.«

Familie G. aus München

»Ich bin 36 Jahre alt und von Beruf Ärztin, sodass ich glaube, die Qualität medizinischer Behandlung und Kompetenz eines Arztes beurteilen zu können. Ich habe zu jedem Zeitpunkt meiner Behandlung das Gefühl gehabt, dass ...«

Familie S. aus Baldham

»In diesem Jahr ist mein 40. Geburtstag, das war mein Gedanke zum Jahreswechsel 2008. Lange hat es gedauert, bis ich mir darüber klar geworden bin, dass ich ein Kind möchte.«

Familie W. aus Holzkirchen

»Ich war damals 24 als wir uns ein Baby wünschten und liessen es erstmal langsam und entspannt angehen... aber als sich dann der Babywunsch nicht erfüllte, wurde ich natürlich skeptisch.«

Frau L. aus München

»Ich habe erst im Alter von 38 Jahren erfahren, daß ich vermutlich niemals auf ›normalem Wege‹ schwanger werden kann. Nach knapp zwei Jahren erfolglosen Bemühungen ein Kind zu bekommen, ...«

»Mit 20 Jahren wurde bei mir Endometriose diagnostiziert, inzwischen war ich 38 Jahre alt – leichter würde es sicher nicht werden. Auf Empfehlung meines Frauenarztes ...«

Familie P. aus München

»Bisher sind alle meine Patientinnen, die dort waren, schwanger geworden.« sagte meine Frauenärztin, als sie mir das Hormonzentrum empfahl. Na ja, Optimismus kann zwar nicht schaden, aber das scheint mir doch ein bisschen Viel des Guten ...«

Familie H. aus Hallertau

»Fast genau vor einem Jahr hatten wir die vierte und super erfolgreiche ICSI-Behandlung! Das Ergebnis ist eine kleine Maus die jetzt schon 4 Monate alt ist und uns zu der wohl glücklichsten Familie gemacht hat ...«

Familie K. aus München

»Vor drei Jahren kamen mein Mann und ich ins Hormonzentrum, nachdem Dr. Puchta uns von meinem behandelnden Gynäkologen empfohlen worden war. Alles deutete auf eine Funktionsstörung der Eierstöcke hin, ...«

Familie H. aus München

»Wo anfangen – das fällt schwer. Obwohl ich mittlerweile schon in der 22. Woche bin, sausen noch immer all die Gefühle, Eindrücke und Erlebnisse durcheinander. Für uns fühlt sich unser Glück nach wie vor wie ein Wunder an. Über vier Jahre hat unser Weg gedauert ...«

»Im November 2006 wurde unser Stammhalter Jonas geboren. In Behandlung waren wir im Kinderwunschzentrum seit Frühjahr 2003 und es hat tatsächlich vier ICSI gebraucht, bis sich endlich im März 2006 eine kryokonservierte Eizelle ›festkrallte‹ ...«

Familie B. aus Rosenheim

»Liebes Kinderwunsch-Team, hiermit möchte ich kurz meine Erfahrungen zum Thema Kinderwunsch und dessen Erfüllung wiedergeben: ...«

Familie A.

»Das erste Mal kam ich ins Kinderwunschzentrum im Jahr 2001, nach jahrelangem vergeblichen Herumprobieren und in der felsenfesten Überzeugung, dass gar nichts, aber auch gar nichts auf der Welt dazu führen könnte, dass ich schwanger würde ...«

Familie K. aus München

»Liebes Kinderwunsch-Team, wir wollen uns für die gelungene Behandlung, jedoch auch für die immer freundliche und verständnisvolle Betreuung bedanken, die uns in Ihrem Hause zuteil wurde. Nachdem wir fünf Jahre lang dachten – das klappt schon – haben wir uns auf Empfehlung zweier Paare in Ihre Hände begeben und ...«

Frau F.

»Unsere Tochter Katharina ist nun bald sieben Monate alt und kam im April 2006 in der 35. Schwangerschaftswoche zwar etwas verfrüht, aber völlig gesund zur Welt. Aufgrund eines Hormonmangels suchte ich das Kinderwunschzentrum auf ...«

Familie F. aus Unterschleißheim

»Liebes Kinderwunsch-Team! Gerne erzählen auch wir unsere Geschichte! Nach einem Jahr »probieren« und experimentieren haben wir den Weg ins Kinderwunschzentrum gefunden.«

Familie D. aus M.

»Liebes Kinderwunsch-Team, lieber Dr. Puchta, Sarina wünscht sich ein Geschwisterchen! Dies ist der eigentliche Grund, warum wir uns heute bei Ihnen melden ...«

Relevante Themen

Schwanger werden ...
... ist nicht so einfach. Viele Paare benötigen ärztliche Unterstüzung.

Unser Ansatz
Unsere Grundwerte für eine optimale Betreuung und Behandlung.

Unser Kinderwunsch-Ärzteteam
Das sind unsere ärztlich-wissenschaftlichen Spezialisten.

Mehr wissen
Informative Broschüren zu Themen rund um den Kinderwunsch.

Termine & Kontakt
089 547041-0