ganz-muenchen.de

Dr. Puchta im Interview auf ganz-muenchen.de

Auszug aus einem Artikel über Single-Moms und Co-Mutterschaft und wie der medizinische Fortschritt Einfluss auf die Gesetzgebung bekommt.
Erschienen im Juni 2022 auf www.ganz-muenchen.de

Unsere Gesellschaft ist bunt. Wo in der Mitte des 20. Jahrhunderts noch die Regelfamilie das Maß aller Dinge war, wurden ihr seitdem sehr viele weitere Familienmodelle zur Seite gestellt: Patchwork, homosexuelle Elternschaft und alleinerziehende Single-Moms sind alles längst gelebte Familienformen.

Vieles davon machte der medizinische Fortschritt erst möglich. Dr. Jörg Puchta, Reproduktionsmediziner vom Kinderwunsch Zentrum an der Oper in München, behandelt erfolgreich immer mehr Frauen außerhalt einer konventionellen Beziehung, denn seiner Meinung nach haben alle Frauen ein Recht darauf, eine Familie zu gründen. Zu seinen Patientinnen gehören zunehmend mehr Frauen, die sich als Single zu einer Mutterschaft entscheiden und auch Frauen, in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung. (...)

den gesamten Artikel lesen Sie auf www.ganz-muenchen.de

Zurück