Erfahrungen von Juli 2020 mit dem Kinderwunschzentrum an der Oper

Bereits im ersten Zyklus klappte es

Ich hatte nie einen regelmäßigen Zyklus. Vor 2 Jahren ging ich deshalb zu Dr. Puchta, der mir rasch und ohne Umschweife erklärte, wie wir vorgehen würden. Er sagte mir damals:“ich gehe davon aus, dass Sie innerhalb der nächsten 3 Monate schwanger sein werden.“ bereits im ersten Zyklus klappte es. Da ich recht beunruhigt war, wurde die Schwangerschaft das erste Trimester engmaschig von Dr. Puchta überwacht, der mich auch jedes Mal beruhigte und letztendlich bekam ich einen gesunden Sohn. Aufgrund der positiven Erfahren wandte ich mich bei erneutem Kinderwunsch wieder an das Kinderwunschzentrum an der Oper. Dr. Puchta kontrollierte meine Werte und verschrieb mir eine (!!) Spritze und zwei Wochen später war ich wieder schwanger.

Ich möchte berichten, dass ich die rasche, unkomplizierte und vor allem äußert effektive Art der Behandlung von Herrn Dr. Puchta sehr schätze. Er macht Nägel mit Köpfen, ist absoluter Profi auf seinem Gebiet, nimmt sich soviel Zeit wie nötig ist, arbeitet ansonsten aber ohne Umschweife, sodass die Termine meist zügig erfolgten, was ich sehr schätzte. Lediglich die Wartezeiten bis man dran kam waren manchmal etwas länger. Aber ehrlich gesagt, nehme ich das sehr gerne in Kauf, wenn dafür das Ergebnis mehr als überzeugend ist, was es in meinem Fall ja zwei Mal war. Ich würde das Kinderwunschzentrum uneingeschränkt weiterempfehlen.

Familie R. aus Weyarn

Machen Sie
den ersten Schritt.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein erstes Gespräch mit einem unserer Chefärzte.

Telefon +49 89 5470410

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:
Mo, Di, Do 7.00 – 15.30 Uhr, Mi 7.00 Uhr – 16.00 Uhr,
Fr 7.00 – 13.00 Uhr

 -